Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein. [Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV

EMBMV: Briefmarken Olympiade 1984 Los Angeles und Sarajevo

Briefmarken ArchivHier eine Übersicht über Briefmarken zu Olympiade bzw. den Olympischen Spielen 1984 Sommerspiele Los Angeles Kalifornien USA und Winterspiele 1984 Sarajevo Bosnien und Herzegowina, Olympiade Briefmarken aus aller Welt. Die Themen wurde von @Markensammler erstellt und im Olympiade Forum veröffentlicht und sind nach Thema von alt nach neu sortiert. Im Forum kann nach bestimmten Themen gesucht werden. Die Länder können in der Briefmarkenverwaltung verwaltet und getauscht werden.

Es ist möglich selbst Beiträge bzw. die Artikel der Briefmarken zu bewerten, eine Bewertung kann von jedem Besucher ohne Registrierung und Anonym erfolgen.

Artikel bewerten
Briefmarken Tauschen

Olympische Sommerspiele 1984 Los Angeles Kalifornien USA

Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1984 war die kalifornische Stadt Los Angeles in den USA. Um die Austragung der Sommerolympiade hatte sich keine andere Stadt beworben. US Präsident Ronald Reagan eröffnete die Spiele am 28. Juli 1984. Athleten aus 140 Nationen nahmen an dieser Olympiade teil. Obwohl die Sowjetunion und 18 weitere Länder die Olympischen Sommerspiele von Los Angeles boykottierten wurde ein Teilnahmerekord aufgestellt. Die Olympiade selbst wurde dabei erstmal privatwirtschaftlich finanziert. Offizielle Sponsoren nutzten die Sommerolympiade ausgiebig für ihre Werbezwecke. Erfolgreichste Sportler waren der aus den USA stammende Leichtathlet Carl Lewis und die rumänische Turnerin Ecaterina Szabö mit dem Gewinn von jeweils 4 Goldmedaillen. Bei den Briefmarkenausgaben zu den Olympischen Spielen von Los Angeles hat sich die Postverwaltung der Vereinigten Staaten durch zahlreiche besondere Ausgaben hervorgetan. Es erschienen in allen gängigen Portostufen jeweils Bögen mit 4 unterschiedlichen Briefmarken als Zusammendruck. Dadurch waren duzende unterschiedliche Zusammendruck-Varianten Möglich. Jede einzelne Sonderbriefmarke widmete sich dabei einer Sportart der Sommerolympiade und erschien nicht nur als Ersttagsbrief und Maximumkarte, sondern es gab auch zahlreiche besondere Belege, die mit Sonderstempeln nahezu jeden Wettbewerb und jede Veranstaltung der Spiele abdeckten. Die Ausgabe eines besonderen Aerogramms, einer Goldmünze und zwei Silbermünzen rundete das Ausgabeprogramm der USA für diese Olympiade ab. Wie schon bei anderen Olympischen Sommerspielen haben viele andere Staaten dieses Ereignis ebenfalls mit zahlreichen Sonderbriefmarken gewürdigt. Zu den Olympischen Sommerspielen in Los Angeles wurden dabei besonders viele Blockausgaben herausgegeben. Besonders interessant hierbei ist die Blockausgabe von Panama, die eine einzelne dreieckige Sonderbriefmarke enthält und ein Kleinbogen von Kuba, welches die Olympischen Spiele boykottiert hat.

Olympische Winterspiele 1984 Sarajevo Bosnien und Herzegowina

Nach Abstimmung durch das Internationale Olympische Komitee setzte sich Sarajevo in Jugoslawien als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1984 gegen seine Mitbewerber Göteborg und Sapporo durch. Staatspräsident Mika Spiljak eröffnete die 14. Olympischen Winterspiele am 8. Februar 1984 in Sarajevo. Es nahmen Sportler aus 49 Nationen teil, wobei Ägypten, Monaco, Puerto Rico, Senegal und die Britischen Jungferninseln erstmalig bei einer Winterolympiade teilnahmen. Herausragend war dabei die Mannschaft der DDR, die auch die Mannschaftswertung gewann. Neben Jens Weißflog im Skispringen und Katharina Witt im Eiskunstlauf gewannen die Athleten der DDR zahlreiche weitere Medaillen. Den Rodlerinnen gelang ein Dreifachsieg und bei den Eisschnelllauf-Wettbewerben der Frauen gewannen die DDR-Sportlerinnen neun der zwölf Medaillen. Jugoslawien gab zahlreiche Sonderbriefmarken heraus um die Olympiade in Sarajevo zu würdigen. Drei Blockausgaben zeigen dabei die Olympische Flamme, das offizielle Logo der Olympiade und eine Landkarte von Jugoslawien. Ein Kleinbogen mit 8 motivgleichen Sonderbriefmarken bildet einen Skifahrer ab. Außerdem hat die jugoslawische Postverwaltung eine Serie von 8 Sondermarken herausgegeben, die Olympische Wintersportarten zeigt und eine Serie, die die Spielstätten in Sarajevo zeigt. Zahlreiche Staaten von allen Kontinenten haben zu dieser Winterolympiade ebenfalls Sonderbriefmarken herausgebracht. Ebenso wie zu den Olympischen Sommerspielen 1984 erfreute sich dabei die Ausgabe von Gedenkblocks mit Sonderbriefmarken zur Olympiade als besonderer Beliebtheit.

1982 Jugoslawien Olympiade Winterspiele Sarajevo

Artikel im Forum vom 26.06.2016, Autor @Markensammler:
Jugoslawien 1982 Briefmarken-Satz zur Olympiade 1984 Winterspiele in Sarajevo. Der Briefmarkensatz zu den Olympischen Winterspielen in Sarajevo wurde von Jugoslawien 1984 ausgegeben und umfasst 4 Briefmarken mit den Frankaturwerten von 4 Dinar, 6.10 Dinar, 8.80 Dinar und 15 Jugoslawische Dinar. Diesmal mit ungewöhnlichen Motiven, Brücke über die Millacka, Minarett und eine Seilbahn, Kunstakademie und eine Gasse in der Altstadt.

Zum kompletten Satz #5633428


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 0,5 von 5 Sternen

Briefmarken-Satz zur Olympiade 1984 Winterspiele in Sarajevo (800x665) Briefmarken-Satz zur Olympiade 1984 Winterspiele in Sarajevo (800x663) Briefmarken-Satz zur Olympiade 1984 Winterspiele in Sarajevo (800x646) Briefmarken-Satz zur Olympiade 1984 Winterspiele in Sarajevo (800x656)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 4.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

1984 Europa San Marino Olympiade Los Angeles

Artikel im Forum vom 23.06.2016, Autor @Markensammler:
Briefmarken Europa, San Marino 1984, Funktionäre des Internationalen olympischen Komitees, Funktionär Demetrius Vikelas, Lord Kilanin und Juan Antonio. Der komplette Briefmarkensatz umfasst drei Werte, mit drei unterschiedlichen Motiven mit Personen des Olympischen Komitees.

  • Demetrius Vikelas des Olympia Komitees und den 5 Olympischen Ringen als Motiv, mit einem Frankaturwert von 300 Lire,
  • Lord Kilanin Funktionär des Olympia Komitees und den 5 Olympischen Ringen als Motiv, mit einem Frankaturwert von 400 Lire.
  • Funktionär Juan Antonio zu 550 Lire. Juan Antonio Funktionär des Olympia Komitees und den 5 Olympischen Ringen als Motiv, mit einem Frankaturwert von 550 Lire.

Zum kompletten Satz #5626061


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 0,5 von 5 Sternen

Briefmarke San Marino 300 Lire (700x812) Briefmarke San Marino 400 Lire (700x815) Briefmarke San Marino 550 Lire (700x808)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 3.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten
Werbung:

1984 Europa Türkisch-Zypern zur Olympiade

Artikel im Forum vom 21.06.2016, Autor @Markensammler:
Briefmarken 1984, kompletter Briefmarkensatz von Südosteuropa, Land Türkisch-Zypern / Nordzypern zum Thema Olympische Spiele speziell Sommerspiele in Los Angeles 1984. Der komplette Satz Umfasst drei Briefmarken mit verschiedenen Postwerten von 10 Lira, 20 Lira, 70 Lira und verschiedenen Motiven zu den Olympischen Spielen 1984.

Die unten gezeigte Briefmarken ist im Michel für Türkisch-Zypern (entspricht Nordzypern) verzeichnet:

  • Die 1. Briefmarke mit dem olympisches Feuer und Sportler als Motiv, mit einem Frankaturwert von 10 Lira / 10-TL bzw. 10 türkische Lire.
  • Die 2. Briefmarke mit einem Frankaturwert von. 20 Lira / 20-TL bzw. 20 türkische Lire, mit dem olympische Ringe als Motiv.
  • Und die 3. Briefmarke mit 70 Lira / 70-TL bzw. 70 türkische Lire mit dem olympisches Emblem und Sportler als Motiv.

Nordzypern ist der von der Türkei besetzte Teil der Insel Zypern im östlichen Mittelmeer. Auf dem seit 1974 besetzten Gebiet hat die Türkei am 15. November 1983 die Türkische Republik Nordzypern ausgerufen und eine Regierung eingesetzt. Der neu gegründete Staat wird aber von keinem Staat der Welt außer der Türkei selbst anerkannt. Da Nordzypern offiziell immer noch als besetzter Teil der Republik Zypern gilt, ist das Gebiet der Türkischen Republik Nordzypern ein Sondergebiet der Europäischen Union. Die erste Briefmarke von Nordzypern erschien am 27. Juli 1974 und widmet sich dem Jubiläum 50 Jahre Republik Türkei. Nordzypern ist nicht Mitglied des Weltpostvereins, da auch dieser die Türkische Republik Nordzypern nicht anerkennt. Internationale Briefe, die an Empfänger mit dieser Landesbezeichnung gerichtet sind gehen als unzustellbar an den Empfänger zurück. Um den Einwohnern des besetzten Gebietes dennoch eingehende Briefsendungen aus dem Ausland zu ermöglichen hat die Postverwaltung der Türkei den Einwohnern Nordzyperns eine Postleitzahl in der Türkischen Stadt Mersin eingerichtet über die die Briefe dann umgeleitet werden. Die sogenannten Briefmarken der Türkische Republik Nordzypern sind nur für den Postverkehr im Inland und mit der Türkei zugelassen. Es handelt sich also - streng genommen - um Lokalpostmarken.

Zum komplettem Satz #5620950


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 1 von 5 Sternen

Türkisch-Zypern Briefmarke (600x923) Türkisch-Zypern Briefmarke (800x533) Briefmarke Türkisch-Zypern (800x514)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 8.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

1984 Türkei zur Sommer-Olympiade in Los Angeles

Artikel im Forum vom 21.06.2016, Autor @Markensammler:
Olympiade Briefmarken von der Türkei 1984 zu den olympischen Sommer-Spielen in Los Angeles 1984. Der Briefmarkensatz umfasst 3 Briefmarken zum Thema Olympische Spiele 1984 und wurde von der Türkei ausgegeben. Die Frankaturwerte sind 20 +5 Lire / Lira, 70 +15 Lire / Lira und 100 Lire bzw. Türkische Lira und die Motive handeln von Bändern in olympischen Farben, Goldmedaille mit Bild eines Türkischen Ringers und der Sportart Laufen in Piktogramm-Darstellung.

Zum kompletten Satz #5620434


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 1,5 von 5 Sternen

Olympiade Briefmarken von der Türkei 1984 (800x511) Olympiade Briefmarken von der Türkei 1984 (600x884) Olympiade Briefmarken von der Türkei 1984 (800x531)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 4.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Asien Laos Olympische Spiele 1984

Artikel im Forum vom 01.06.2015, Autor @Markensammler:
Briefmarken Asien Laos Olympische Sommerspiele 1984 in Los Angeles. Hier wie üblich der Komplette Briefmarkensatz, diesmal vom Land Laos welches in Südostasien liegt. Das Thema des Markensatzes ist Olympische Sommerspiele 1984 in Los Angeles, ausgegeben im März 1984. Katalogwert vom kompletten Briefmarkensatz mit 7 Briefmarken beträgt rund 10 Euro in Postfrisch und 2 Euro gestempelt. Gekauft bei Ebay für den üblichen Preis von 1 Euro.

  • Michel 710 0.50 KIP Turmspringen
  • Michel 711 1 KIP Volleyball
  • Michel 712 2 KIP Leichtathletik
  • Michel 713 4 KIP Basketball
  • Michel 714 5 KIP Judo
  • Michel 715 6 KIP Fußball
  • Michel 716 7 KIP Turnen

Die Olympischen Sommerspiele 1984 fanden vom 28. Juli bis zum 12. August 1984 in Los Angeles statt. Die kalifornische Stadt hatte sich als einzige beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) um die Austragung dieser olympischen Sportwettkämpfe beworben. An den Sommerspielen 1984 nahmen 140 Mannschaften mit insgesamt 6797 Sportlern teil, darunter 5230 Männer und 1567 Frauen. de.wikipedia.org/wiki/Olympische_Sommerspiele_1984

Laos Olympiade 1984 0001 (600x787) Laos Olympiade 1984 0002 (600x789) Laos Olympiade 1984 0003 (600x810) Laos Olympiade 1984 0004 (600x822) Laos Olympiade 1984 0005 (600x791) Laos Olympiade 1984 0006 (600x829) Laos Olympiade 1984 0007 (600x768)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 7.50 von 10 Punkten von 2 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Kambodscha Olympiade 1984 Winter&Sommer

Artikel im Forum vom 17.06.2015, Autor @Markensammler:
Briefmarken Kambodscha Olympiade Winterspiele Sarajevo 1984. Wieder ein Briefmarkensatz zur Winterolympiade von Kambodscha in Südostasien, diesmal aus dem Jahr 1984 in Sarajevo. Der Markensatz ist die Ausgabe II. also die Zweite Ausgabe zu den Winterspielen. Katalogwert für den kompletten Briefmarkensatz mit 7 Werten/Marken beträgt rund 9,- Euro für Postfrische Briefmarken und 1,50 Euro für gestempelte Ausgaben. Michel Nummern 538, 539, 540, 541, 542, 543 und 544 für Kambodscha.

Von Lazar Backovic:
Die XIV. Olympischen Winterspiele wurden 1984 in Sarajevo, Jugoslawien (heute Bosnien und Herzegowina) ausgetragen. Nach Olympia kamen die Bomben: 1984 jubelte die Welt über die Spiele in Sarajevo. Nicht einmal zehn Jahre später wurde die Stadt zum Schauplatz unerbittlicher Kämpfe. Heute gehören die Spielstätten von einst zu den letzten Relikten des Krieges - und zu den gefährlichsten Gebieten der Welt.


Kambodscha Michel 538 (700x865) Kambodscha Michel 539 (700x963) Kambodscha Michel 540 (700x911) Kambodscha Michel 541 (700x918) Winterspiele Kambodscha 1984 Michel 542 (700x933) Winterspiele Kambodscha 1984 Michel 543 (700x924) Winterspiele Kambodscha 1984 Michel 544 (700x931)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 6.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Kambodscha Sommerspiele Los Angeles 1984

Artikel im Forum vom 17.06.2015, Autor @Markensammler:
Briefmarken Kambodscha Olympische Sommerspiele in Los Angeles 1984, Michel-Nummern 568, 569, 570, 571, 572, 573 und 574. Hier wieder ein Kompletter Briefmarkensatz von Kambodscha 1984. Diesmal zu den olympischen Sommerspiele 1984 in Los Angeles. Der Satz enthält 7 Werte zu 0.20 Riel, 0.50 Riel, 0.80 Riel, 1 Riel, 1.50 Riels, 2 Riels und 3  Riels. Die Briefmarken zeigen verschiedene olympische Sportarten von Diskuswerfen über Staffellauf bis zum Hochsprung. Wert des Kompletten Satzes mit 7 Werten liegt bei rund 9 Euro in Postfrisch und 1,50 Euro für gestempelte Ausgaben der 7 Briefmarken.

Sommerspiele Los Angeles 1984 Michel 568 (700x932) Sommerspiele Los Angeles 1984 Michel 569 (700x922) Sommerspiele Los Angeles 1984 Michel 570 (700x954) Sommerspiele Los Angeles 1984 Michel 571 (700x918) Sommerspiele Kambodscha 1984 Michel 572 (700x910) Sommerspiele Kambodscha 1984 Michel 573 (700x851) Sommerspiele Kambodscha 1984 Michel 574 (700x935)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 3.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Laos 1983 Olympiade 1984 Sarajevo

Artikel im Forum vom 03.08.2015, Autor @Markensammler:
Binnenstaat in Südostasien Laos 1983 Briefmarken zum Thema Olympiade, Briefmarken-Satz zu den olympischen Winterspiele 1984 in Sarajevo. Die XIV. Olympischen Winterspiele wurden 1984 in Sarajevo, Jugoslawien (heute Bosnien und Herzegowina) ausgetragen. Andere Kandidatenstädte waren das japanische Sapporo und Göteborg in Schweden. Das IOC entschied sich im zweiten Wahlgang für Sarajevo. Anfänglich war Sapporo (Japan) noch der Favorit.

Der Komplette Briefmarkensatz welcher hier gezeigt wird, stammt von 1983 und ist gestempelt. Der Satz enthält 6 Briefmarken mit den Michel-Nummern 661 bis 666, Katalogwert rund 6 bis 8 Euro in Postfrisch und rund 1,50 Euro gestempelt mit den Nennwerten von 0.50 Kip, 1 Kip, 2 Kip, 3 Kip, 4 Kip und 10 Kip. Den Kompletten Satz gibt es im Auktionshaus eBay für rund 1 Euro im Sofortkauf.

Laos Olympiade Briefmarke 661 (600x444) Laos Olympiade Briefmarke 662 (600x459) Laos Olympiade Briefmarke 663 (600x460) Laos Olympiade Briefmarke 664 (600x494) Laos Olympiade Briefmarke 665 (600x484) Laos Olympiade Briefmarke 666 (600x483)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 3.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Liechtenstein 1984 Olympische Spiele

Artikel im Forum vom 18.12.2015, Autor @Markensammler:
Olympiade Briefmarken 1984 von Liechtenstein in Europa, zu den Olympischen Spielen genauer Sommerspiele in Los Angeles 1984. Der Briefmarkensatz ist nicht viel Wert, der Satz wurde für rund 1 Euro bei Ebay gekauft und besteht aus den 3 Werten zu 70 Rappen, 80 Rappen und 1.00 Schweizer Franken und den Motiven Stabhochsprung, Diskuswerfen und Kugelstoßen.

Zum komp0letten Satz #4232660


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 1 von 5 Sternen

Liechtenstein Olympiade 1984 (800x582) Liechtenstein Olympiade 1984 (800x587) Liechtenstein Olympiade 1984 (800x587)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 3.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Liechtenstein 1984 Olympische Winterspiele

Artikel im Forum vom 31.12.2015, Autor @Markensammler:
Und noch mal Liechtenstein aus Europa zu den Olympischen Winter-Spielen 1984 in Sarajevo. Diesmal stammt der Briefmarkensatz von 1983, wieder mit 3 Werten zu 40 Rappen, 80 Rappen und 1.80 Schweizer Franken. Das Motiv ist ziemlich einfallslos, es wurde ein Schneekristall als Motiv gewählt und der Wert im Katalog liegt etwas höher als der Satz im ersten Beitrag, was an dem höheren Post-Wert der Briefmarke zu 1.80 Franken liegt.

Zum kompletten Satz #4232568


Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 1,5 von 5 Sternen

Liechtenstein Olympiade 1984 (600x762) Liechtenstein Olympiade 1984 (600x769) Liechtenstein Olympiade 1984 (600x762)

[nach oben] [Kostenlos Briefmarken Tauschen]

Oberen Beitrag Bewertung 3.00 von 10 Punkten von 1 Teilnehmer(n)
Oberen Beitrag bewerten

Registrieren und Login

[Nach Oben] [Briefmarkenverwaltung Startseite]

Tauschen

[Briefmarken Olympiade 1980 Allgemein] [Briefmarken Olympiade 1988 Allgemein]

12 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 1882 KB in 0,071 Sekunden.
EMBMV