Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein. [Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV

EMBMV: Briefmarken Olympia Lake Placid

Info Übersicht der Briefmarken zur Olympia in Verbindung mit dem Sammelgebiet Olympia Lake Placid in der Briefmarkenverwaltung. Es werden die Briefmarkensätze, einzelne Sondermarken, Blockausgaben, Olympia-FDC Ersttagsbriefen, Briefe und Belege gelistet die in der Verwaltung zur Olympia eingetragen wurden. Die Anzahl der Olympia Briefmarken-Einträge in der Verwaltung liegt viel höher. Das höchste Datum eines hier aufgezeigten Olympia Briefmarkensatzes ist der 08.04.2017. Die Briefmarkensammlung welche hier aufgeführt wird sollte erweitert werden. Die Sammlung wurde von Mitgliedern der Briefmarkenverwaltung eingetragen und könnte ggf. auch von ihnen erweitert werden, wenn Sie Briefmarken von Olympia besitzen. Dadurch würden Sie anderen Besuchern helfen Briefmarken zum Sammelgebiet Olympia zu finden.

1980 Olympische Winterspiele Lake Placid (USA): Die 13. Olympischen Winterspiele wurden 1980 in Lake Placid in den USA ausgetragen. Eine Abstimmung des Internationalen Olympischen Komitees über den Austragungsort dieser Winterolympiade fand nicht statt, da sich neben Lake Placid nur die kanadische Stadt Vancuver um die Austragung der Spiele beworben hatte, jedoch die Bewerbung vor der Abstimmung zurückzog. US-Vizepräsident Walter Mondale eröffnete die Olympischen Winterspiele in Lake Placid am 24. Februar 1980. Es nahmen Sportler aus 37 Nationen daran teil. Die Volksrepublik China, Zypern und Costa Rica nahmen hier erstmals an Olympischen Winterspielen teil. Die herausragenden Sportler dieser Olympiade waren Eric Haiden aus den USA, der alle 5 Goldmedaillen im Eisschnelllauf gewann und die aus Liechtenstein stammende Hanni Wenzel, die in den 3 Alpinen Skiwettbewerben der Damen 2 Goldmedaillen und eine Silbermedaille gewann. Höhepunkt der Winterolympiade aus Publikumssicht war der Gewinn der Goldmedaille im Eishockey der USA. Erfolgreichstes Team in der Landeswertung war die Sowjetunion mit dem Gewinn von 10 Goldmedaillen. Die Vereinigten Staaten würdigten die Winterolympiade im eigenen Land mit der Ausgabe eines Zusammendrucks von 4 Sonderbriefmarken, die unterschiedliche Wintersportarten zeigen. Außerdem gab es vor Ort in Lake Placid zahlreiche Sonderstempel zu den verschiedenen Ereignissen dieser Winterolympiade. Zahlreiche andere Staaten würdigten dieses Ereignis ebenfalls mit der Ausgabe von Sonderbriefmarken. Insbesondere die Länder Osteuropas gaben dazu zahlreiche Briefmarken heraus. Zu erwähnen sind dabei die Sondermarken Liechtensteins, die besonders schön gestaltet sind und die Sondermarken des afrikanischen Staates Niger, der nicht an der Winterolympiade teilnahm, ihr jedoch zahlreiche Sonderbriefmarken und Blockausgaben widmete.

Insgesamt 33 Briefmarkensätze und Blocks, in 11 Kategorien.

Registrieren und Login

[Nach Oben] [Briefmarkenverwaltung Startseite]

Tauschen

[Suche Tauschpartner für Briefmarken] [Briefmarken Verwaltung Tiere Übersicht]

10 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 1784 KB in 0,074 Sekunden.
EMBMV