Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein. [Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV

EMBMV: Briefmarken Olympia Melbourne

Info Übersicht der Briefmarken zur Olympia in Verbindung mit dem Sammelgebiet Olympia Melbourne in der Briefmarkenverwaltung. Es werden die Briefmarkensätze, einzelne Sondermarken, Blockausgaben, Olympia-FDC Ersttagsbriefen, Briefe und Belege gelistet die in der Verwaltung zur Olympia eingetragen wurden. Die Anzahl der Olympia Briefmarken-Einträge in der Verwaltung liegt viel höher. Das höchste Datum eines hier aufgezeigten Olympia Briefmarkensatzes ist der 29.03.2017. Die Briefmarkensammlung welche hier aufgeführt wird sollte erweitert werden. Die Sammlung wurde von Mitgliedern der Briefmarkenverwaltung eingetragen und könnte ggf. auch von ihnen erweitert werden, wenn Sie Briefmarken von Olympia besitzen. Dadurch würden Sie anderen Besuchern helfen Briefmarken zum Sammelgebiet Olympia zu finden.

Die 16. Olympischen Sommerspiele fanden 1956 in Melbourne statt. Bei der entscheidenden Sitzung des Vergabekomitees setzte sich die australische Metropole mit nur einer Stimme Mehrheit gegen Buenos Aires durch und bekam den Zuschlag die Olympiade auszurichten. Philip Mountbatten, der Duke of Edinburgh und Prinzgemahl von Königin Elisabeth II eröffnete die Olympischen Sommerspiele am 22. November 1956. Zu diesem Zeitpunkt waren die Olympischen Reiterspiele allerdings schon seit Monaten entschieden. Wegen strenger Quarantänebestimmungen für Pferde in Australien wurden die Reiterwettbewerbe bereits im Juni in Stockholm (Schweden) ausgetragen. Erfolgreichster Athlet der Sommerolympiade war die ungarische Turnerin Agnes Keleti mit dem Gewinn von vier Goldmedaillen und zwei Silbermedaillen. Die Olympiade von Melbourne war die erste Olympiade die außerhalb Europas und der USA stattfand und die erste Olympiade, die auf der südlichen Erdhalbkugel stattfand. Insgesamt nahmen an der Olympiade Sportler aus 72 Nationen teil. Deutschland war mit einer gesamtdeutschen Mannschaft vertreten, die die Sportler aus der BRD, der DDR und dem Saarland beinhaltete. Der später als Bud Spencer bekannte Italiener Carlo Pedersoli nahm auch an dieser Sommerolympiade teil und erreichte im 100m Freistil Schwimmen den 11. Platz. Australien widmete der 16. Sommerolympiade in Melbourne insgesamt 4 Sonderbriefmarken. Schweden gab als Veranstalter der Olympischen Reitwettbewerbe 3 Sonderbriefmarken zu diesem Thema heraus.

Insgesamt 15 Briefmarkensätze und Blocks, in 4 Kategorien.

Registrieren und Login

[Nach Oben] [Briefmarkenverwaltung Startseite]

Tauschen

[Suche Tauschpartner für Briefmarken] [Briefmarken Verwaltung Tiere Übersicht]

8 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 1780 KB in 0,04 Sekunden.
EMBMV