hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: Vereinte Nationen Wien und Genf UNO Briefmarken

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Vereinte Nationen Wien und Genf UNO Briefmarken #2225 (Einzelbeitrag)

Vereinte Nationen Wien / United Nations Vienna / UNO Briefmarken Wien

Die Vereinten Nationen ( UN, UNO ) ist als Organisation ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von zur Zeit 193 Staaten und Völkerrechtssubjekten. Als globale internationale Organisation ist die UN so selbst zu einem uneingeschränkt anerkannten Völkerrechtssubjekt geworden, das an seinen exterritorialen Sitzen eigene Briefmarken herausgibt. Die erste Briefmarke der Postverwaltung der Vereinten Nationen Wien erschien am 24. August 1979. Da die Vereinten Nationen über keine eigene Währung verfügen erschienen die Briefmarken der Vereinten Nationen Wien in Nennwerten in Österreichischen Schilling und erscheinen seit der Euro Einführung in Österreich in Nennwerten in Euro. Die Briefmarken der Vereinten Nationen Wien werden nur am Dienstsitz der Vereinten Nationen, dem "Internationalen Zentrum Wien", welches als UNO-City bekannt ist in Wien verwendet. Dort gibt es auch ein öffentlich zugängliches Postamt und Briefkästen, die Privatpersonen die Posteinlieferung ermöglichen. Die Briefmarken der Vereinten Nationen Wien sind international anerkannt, für den internationalen Postverkehr zugelassen und werden in allen wichtigen Briefmarkenkatalogen geführt. Faktisch werden sie jedoch hauptsächlich für den internationalen Markt der Briefmarkensammler herausgegeben. Die Motive der Briefmarken der Vereinten Nationen Wien orientieren sich an der Arbeit der verschiedenen Unterorganisationen der UN und widmen sich global interessanten Themen wie Klimawandel, Schutz der Familie u.s.w. Außerdem gibt die Postverwaltung der Vereinten Nationen Wien gibt auch Ausstellungskarten, Dienstmarken und andere Ganzsachen heraus. Die Vereinten Nationen geben an ihren anderen Hauptsitzen in Genf und New York jeweils eigene Briefmarken heraus.

0 Daumen Hoch
Werbung:
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Vereinte Nationen Genf UNO Briefmarken Genf #2226 (Einzelbeitrag)

Vereinte Nationen Genf / Nations Unies Geneva / UNO Briefmarken Genf

Die Vereinten Nationen ( UN, UNO ) ist als Organisation ein zwischenstaatlicher Zusammenschluß von zur Zeit 193 Staaten und Völkerrechtssubjekten. Als globale internationale Organisation ist die UN so selbst zu einem uneingeschränkt anerkannten Völkerrechtssubjekt geworden, das an seinen exterritorialen Sitzen eigene Briefmarken herausgibt. Die erste Briefmarke der Postverwaltung der Vereinten Nationen Genf erschien  am 4. Oktober 1969. Da die Vereinten Nationen über keine eigene Währung verfügen erscheinen die Briefmarken der Vereinten Nationen Genf in Nennwerten in Schweizer Franken. Die Briefmarken der Vereinten Nationen Genf werden nur am Dienstsitz der Vereinten Nationen, dem Palais des Nations in Genf verwendet. Dort gibt es auch ein öffentlich zugängliches Postamt und Briefkästen, die Privatpersonen die Posteinlieferung ermöglichen. Die Briefmarken der Vereinten Nationen Genf sind international anerkannt, für den internationalen Postverkehr zugelassen und werden in allen wichtigen Briefmarkenkatalogen geführt. Faktisch werden sie jedoch hauptsächlich für den internationalen Markt der Briefmarkensammler herausgegeben. Die Motive der Briefmarken der Vereinten Nationen Genf orientieren sich an der Arbeit der verschiedenen Unterorganisationen der UN und widmen sich global interessanten Themen wie Klimawandel, Schutz der Familie u.s.w. Außerdem gibt die Postverwaltung der Vereinten Nationen Genf gibt auch Ausstellungskarten, Dienstmarken und andere Ganzsachen heraus. Die Vereinten Nationen geben an ihren anderen Hauptsitzen in Wien und New York jeweils eigene Briefmarken heraus.

0 Daumen Hoch
Hier handelt es sich um Artikel die im Auftrag von Cusco (Webmaster) durch eine weitere Person erstellt wurden, Cusco selbst ist nicht der Urheber der Artikel, besitzt aber die Rechte um die Artikel zu veröffentlichen.
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
20 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2867 KB in 0,085 Sekunden.
EMBMV