hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: Maskottchen bei den Olympischen Spielen vor 1980

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann an der Umfrage zum aktuellen Thema teilgenommen werden. Umfragen können für eine Einschätzung der aktuellen Lage, oder für die Weiterentwicklung des Forums wichtig sein. Eine Teilnahme kann Anonym, ohne Registrierung erfolgen.

Umfrage: War der Artikel über Olympische Maskottchen Hilfreich?

Super
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Gut
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Hilfreich
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Weniger Hilfreich
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Mangelhaft
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Keine Meinung
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen

(Insgesamt wurden 0 Stimmen abgegeben)
Eine Teilnahme benötigt eine Zulassung von Cookies.

Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Maskottchen bei den Olympischen Spielen vor 1980 #2658 (Einzelbeitrag)

Olympische Maskottchen bei den Olympischen Spielen vor 1980
Maskottchen gibt es bei Olympischen Spielen erst seit dem Jahr 1968 und vor der Olympiade 1980 in Moskau spielen sie bei Olympiabriefmarken und anderen philatelistischen Ausgaben keine wirklich große Rolle. Manchmal kommen sie in offiziellen Sammlermappen oder auf Sonderumschlägen vor, vereinzelt auch auf Sonderstempeln und sonstigem Material welches für Briefmarkensammler interessant ist. Häufiger ist aber, das das offizielle Olympische Maskottchen in den Jahren vor 1980 gar keine Aufnahme in die Olympia-Briefmarkenausgaben gefunden hat. Eine Übersicht der Olympia-Maskottchen:

  • Olympische Winterspiele 1968, Grenoble: "Schuss", ein stilisierter Skiläufer
  • Olympische Sommerspiele 1968, Mexiko-City: Ein roter Jaguar und eine Friedenstaube
  • Olympische Winterspiele 1972, Sapporo: kein Maskottchen
  • Olympische Sommerspiele 1972, München: "Waldi", ein bayerischer Dachshund
  • Olympische Winterspiele 1976, Innsbruck: ein Schneemann mit dem Namen "Schneemann"
  • Olympische Sommerspiele 1976, Montreal: "Amik der Biber" als ein Symboltier Kanadas

In zahlreichen Briefmarkensammlungen zum Thema Olympische Spiele finden sich jedoch Sammlerstücke, die auch diese Maskottchen abbilden. Das können Eintrittskarten, Infoblätter oder andere Schriftstücke sein, die das jeweilige Olympia-Maskottchen zeigen.
0 Daumen Hoch
Werbung:
Hier handelt es sich um Artikel die im Auftrag von Cusco (Webmaster) durch eine weitere Person erstellt wurden, Cusco selbst ist nicht der Urheber der Artikel, besitzt aber die Rechte um die Artikel zu veröffentlichen.
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
21 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2946 KB in 0,092 Sekunden.
EMBMV