hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: Malteser Ritterorden / Malta Briefmarken

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Malteser Ritterorden / Malta Briefmarken #2227 (Einzelbeitrag)

Briefmarken vom Souveräner Malteser Ritterorden / Sovereign Military Order of Malta

Der Souveräne Malteser Ritterorden ist ein souveränes, nichtstaatliches Völkerrechtssubjekt mit exterritorialem Sitz in Rom. Er wurde im Mittelalter gegründet und 1113 päpstlich anerkannt. Sein heutiger Status als souveränes Völkerrechtssubjekt ermöglicht ihm unter Anderem auch die Ausgabe von Briefmarken. Das Postwesen des Malteser Ritterordens hat eine sehr lange Tradition, die ersten Briefmarken des Ordens erschienen aber erst am 15. November 1966 und wurden mit Nennwerten in Grani, Tari und Scudi herausgegeben. Seit dem 1. Januar 2005 werden die Briefmarken mit der Landesbezeichnung "Sovrano Militare Ordine di Malta" mit Nennwerten in Euro herausgegeben. Die Briefmarken des Malteserordens werden nur auf den exterritorialen Ordenssitzen in Rom verwendet. Dort gibt es auch ein öffentlich zugängliches Postamt und Briefkästen, die Privatpersonen die Posteinlieferung ermöglichen. Die Briefmarken sind nicht vollständig international anerkannt, da der Malteserorden nicht Mitglied der UPU ist, es bestehen jedoch über 50 bilaterale Postverträge mit Staaten, die die Briefmarken des Malteser Ritterordens anerkennen. Neben dem Inlandspostverkehr sind sie also für den internationalen Postversand in über 50 Staaten gültig. Die Motive der Briefmarken des Malteserordens beschäftigen sich hauptsächlich mit der Ordensgeschichte, zeigen religiöse Motive und widmen sich den wohltätigen Aufgaben des Malteserordens.

0 Daumen Hoch
Werbung:
Hier handelt es sich um Artikel die im Auftrag von Cusco (Webmaster) durch eine weitere Person erstellt wurden, Cusco selbst ist nicht der Urheber der Artikel, besitzt aber die Rechte um die Artikel zu veröffentlichen.
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
20 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2849 KB in 0,103 Sekunden.
EMBMV