hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: Lohnende Briefmarkenmesse besuchen

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
hbss
 am Uhr
Benutzername:
hbss
Reporter
Avatar
Beiträge:
seit 29.10.2014
Mir Folgen ca. 8 Benutzer

» Themen Symbol Info: Lohnende Briefmarkenmesse besuchen #6274 (Einzelbeitrag)

Wie besuche ich eine Briefmarkenmesse, damit es sich lohnt?
Natürlich kann man auch ein Wochenende totschlagen und einfach nur über eine Messe schlendern, ohne sich vorzubereiten. Aber wer Erfolg haben will, der geht so einen Besuch systematisch an. Wie mache ich einen Messebesuch zum Erfolg? 4 Wochen vor der Messe lasse ich mir den Katalog schicken. Und während ich das Hotel buche, markiere ich die Veranstaltungen, die ich besuchen will. Dann die Ausstellungen, die ich sehen will. Und bereite das Handy vor, weil ich ja auch fotografieren und Daten sammeln will. Falls Sie zum ersten Mal auf so eine Messe gehen, und noch nie einen Vortrag oder ein Seminar besucht haben, dann suchen Sie sich ein Thema aus, das sich mit er Gegenwart beschäftigt, also nicht in einen Vortrag über Deutsches Reich gehen, und es sollte das Thema "Bundesrepublik Deutschland" sein. Dann können Sie aus dem Vortrag die meisten Informationen nutzen. Wo setzt man sich beim Mittagessen hin, um Kontakt zu den interessantesten Philatelisten zu bekommen? Suchen Sie sich einen Vortrag heraus, der um 11 Uhr beginnt, und um 12 Uhr endet. Und dann gehen Sie zum Podium zum Referenten und stellen ihm Fragen und gehen mit ihm Mittagessen. Er wird erfreut sein, sein Wissen an Fans weiterzugeben, und Ihre Schatztruhe füllt sich mit Informationen. Wie finde ich auf so einer Messe einen guten Händler? Weil nicht alles im Leben wird einem geschenkt. Auch hier funktioniert der indirekte Kontakt am besten. Sie haben eine Liste von Briefmarken oder Stempeln, die Sie unbedingt suchen. Und jetzt fragen Sie sich einfach durch von Stand zu Stand. Und wenn die Chemie stimmt, werden Sie mit einem Händler ins Gespräch kommen, und die nächsten 10 Jahre werden Sie einen Kumpel haben, der Sie mit Informationen und Briefmarken versorgt, und mit Ihnen auch Kontakt hält. Denn von so einem Verhältnis profitieren beide Seiten. Denn Philatelie ist Vertrauenssache. Und Vertrauen entsteht durch Kommunikation.

0 Daumen Hoch
Werbung:
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
19 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2849 KB in 0,086 Sekunden.
EMBMV