hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

EMBMV: Ist Red Bull täglich schädlich - Seite 3

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #643 (Einzelbeitrag)

Wir werden hier bald einen "Krieg " führen wer die besten Studien über Redbull und Kaffe zu Tage zieht und hier veröffentlicht LOL Aber ich bin ja für vieles offen. Man sollte durchaus wissbegierig sein besonders wenn es um Energy drinks geht. MaN weiss natürlich sehr wohl dass sie nicht gesund sind aber es schmeckt einfach sehr gut und daher nimmt man es eben einfach in Kauf und sagt sich so schlecht kanns nicht sein sonst wären die drinks ja auch verboten. oder etwa nicht?

0 Daumen Hoch
Werbung:
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #659 (Einzelbeitrag)

Bin jetzt total auf einen neuen Drink umgeschichtet aber ich möcht hier keine Werbung für etwas machen . Warum auch? wenn es jemanden interessiert der kann mich gerne kontaktieren und dann werd ich ihm den Namen sagen. Tee ist es keiner aber ein Drink der leider auch sehr teuer ist aber den man täglich trinken kann und auf den man auch gesundheitlich bauen kann. Das ist wirklich eine tolle Änderung in meinem Leben. Wer freut sich noch mit mir ??  Überglücklich

0 Daumen Hoch
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #667 (Einzelbeitrag)

Von deroesi1000:
Das ist wirklich eine tolle Änderung in meinem Leben. Wer freut sich noch mit mir ??  Überglücklich


Ich  Zwinkern  Klaschen

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #672 (Einzelbeitrag)

Danke cusco! Ich muß dir eines sagen. Und es is net leicht zu zugeben aber das Zeug macht echt süchtig. Ich war nie ein Raucher, paffe ab und zu eine, wenn ich mal aus war und ne coole Zeit hatte dann auch mal ne Schachtel aber süchtig war ich nie denn wenn ich ne Woche nix rauch is es mir auch egal. Aber dieses sch.... Redbull macht süchtig. Darüber redet aber keiner. Versteh ich echt net. oder ist dir schon mal aufgefallen daß man das in der Öffentlichkeit diskutiert.?

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #681 (Einzelbeitrag)

Ich lese hier schon heraus daß das Forum bei dir positives bewirkt. Das ist gut so! Immerhin ist weder Kaffee noch ein Red Bull etwas sehr gesundes und sollte, wenn überhaupt, nur in geringem Ausmaß getrunken werden. Also bereits 1 Dose pro Tag würde ich als zuviel erachten. Das ist nur meine Meinung aber ich glaube alles künstliche was dem Körper zugeführt wird, kann auf Dauer nicht gesund sein und müßte vermieden werden. Das ist nur meine Ansicht sv

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #688 (Einzelbeitrag)

Hab jetzt den Sonntat als sogen cheat day eingeplant dh ich erlaube meinem Körper an diesem Tage 2 Red bull und bis zu 5 Kaffees. Aber wie gesagt nur an diesem einen Tag und die Betonung ist jetzt bis zu fünf und bis jetzt hab ich nur 2 Kaffee und 1 Redbull getrunken. Also ich lieg ganz gut im Rennen ... für morgen ist nur 1 kaffee geplant und null Redbulls! Damit gleich ich das dann wieder aus und die Woche verläuft ähnlich. Eigentlich unpackbar das mir das so schwer fällt! Danke für eure "Sonderwünsche"  Überglücklich

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #695 (Einzelbeitrag)

dann mal Petri Heil! Und Gratulation daß das Oster Wochenende nicht dazu mißbraucht wird, daß man vielleicht noch einen Tag dranhängt und etwas mogelt. Vor allem sollte man den Abgleich nicht vernachlässigen! Vielfach wird von den Herrschaften dann zu einem "Ersatz" gegriffen der für etwas herhält. Im Regelfall sind es zusätzliche ckal die zugeführt werden und das ist natürlich auch nicht das optimum! Warum werden so viele Personen dick, wenn sie mit dem Rauchen aufhören! Denkt mal darüber nach!  Zwinkern

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #711 (Einzelbeitrag)

heut ist es vor sechs uhr morgens und ich bin aber dennoch diszipliniert und trinke keine Red bull. Hab ja gestern 2 getrunken und wie versprochen heut gibts nix davon! Warum auch brüchig werden, wenn ichs euch schon schreib und ihr mich dazu anstiftet Hehe!! und motiviert gesünder zu leben! Also funzt das bei der Gesundheit genauso wie bei den Briefmarken. Der Mensch ist für alles ansteckbar ... für das gute und das schlechte bzw vice versa

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #743 (Einzelbeitrag)

So bin jetzt schon den 3. Tag in Folge fast ausschließlich auf Kaffee unterwegs man könnte auch sagen dass ich quasi "trocken" bin und ich bin echt happy darüber net mehr soviel Redbulls zu trinken. Wirkt sich auch aus in der Leistung. Nein nicht negativ. Man würde doch meinen dass durch das viele Koffein auch die Müdigkeit abnimmt und wenn man es dann weglässt dann ändert sich das und schlägt sofort um. Aber dem ist nicht so. Gut so!

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #796 (Einzelbeitrag)

Wieviel Tassen Kaffee werden jetzt nun getrunken? Erhöht sich dadurch dein täglicher Bedarf oder ist er gleich geblieben? Man kann natürlich nicht alles haben! Redbulls sind aber sehr schädlich, und es ist mit Sicherheit ein nobler Schritt den Konsum dieses Energy Drinks stark zu reduzieren! Das wird dir die Gesundheit spätestens in 10 Jahren danken. 10 Jahre sind weit her? Ne, so weit nun auch wiederum nicht! Man sollte auf seinen Körper achten. Man hat nur einen.

0 Daumen Hoch
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
19 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2928 KB in 0,117 Sekunden.
EMBMV