hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

EMBMV: Ist Red Bull täglich schädlich - Seite 2

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #552 (Einzelbeitrag)

Sonntag ist ja bereits vorbei! Dennoch es ist früh morgends (1 uhr früh am Montag morgen um genau zu sein) und da kann man sich wieder ein kleines Red Bull genehmigen. Warum auch nicht. Wegen der Schädlichkeit... ja gut ist vielleicht nicht so gesund wie grüner Tee aber man gönnt sich ja sonst nix. Dafür trink ich nicht und rauchen tue ich ja auch kaum. Da werden mich die paar REd Bulls jetzt auch net umhauen! Aber danke für die Sorgen :-)

0 Daumen Hoch
Werbung:
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #557 (Einzelbeitrag)

Einige Stunden Schlaf genügen doch vollendes oder etwa nicht  Überglücklich  Überglücklich  Wer genügend Red Bull konsumiert der benötigt auch kaum Schlaf! Denn mit einem Energy drink reichen 4 Stunden aus und man ist wieder top fit! Kennt man hier vielleicht diesen Film mit dem STar aus der "Hangover" Serie , wo eine einzige Pille den Mann Wunder vollbringen lässt! Der macht an der Börse ein Vermögen, wird super intelligent und erreicht so all seine Ziele  Überglücklich  Überglücklich

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #561 (Einzelbeitrag)

diesmal etwas früher bzw später... je nachdem wie man es betrachtet. um 7.30 ein Red bull und alles wäre super. toll deshalb weil ich ja short an RedBull bin. Muss Nachschub kaufen. Ren gleich mal zu aldi um mir nen ganzen Karton zu beorgen. Aber erhlich ohne Redbull am Morgen geht bei mir überhaupt nix mehr. Das ist mittlerweile wichtiger als mein täglicher Morgen Kaffee ..... und das will was heisen wenn ich das über meien Kaffee sage

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #577 (Einzelbeitrag)

Da mich offenbar mein schlechtes Gewissen packt hab ich nicht aufgehört Red Bull zu trinken ne auch nicht eingeschränkt hab ich den Konsum aber neu recherchiert hab ich um fakten zu finden dass es NICHT schädlich ist Redbull zu trinken. Das was früher ungesund war wurde ausgetauscht, auch der Kaffee zusatz wurde angepasst und etwas verringert. Viele registrieren nicht dass Standardzutaten immer neu kombiniert werden ._)

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #592 (Einzelbeitrag)

heute etwas später geworden daher natürlich auch ein oder zwei Red Bull als üblich... alber Leute ich lebe immer noch trozt des vielen Taurins und dennoch mit dem vielen Zucker der dadrin ist ..... ausserdem vergesst nicht das viele Koffein und es ist ja nicht das einzige Koffein das ich trinke. Dazu kommen noch viele Tassen Kaffee das ebenso viel Coffein beinhaltet. Manchmal glaub ich das ich süchtig bin. Kent jmd Jim Carry als er in yes man so viel Redbull trinkt . schaut euch das mal an

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #599 (Einzelbeitrag)

Ich hoffe der folgende Beitrag trägt eines zur Bewußtseinsbildung bei! Deshalb hier an dieser Stelle nochmals zur Verdeutlichung, was Redbull zur Folge hat! Insbesondere Zuviel Redbull denn wir reden hier nicht von 1 Dose die Woche sondern scheinbar von mindestens dieser Menge pro Tag.

Bewertung 1.00 von 5.00 Punkten
bei 1 Bewertung(en).

 Überglücklich  Überglücklich  in diesem Sinne hoffentlich auf eine baldige Veränderunge der Gewohnheiten!

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #609 (Einzelbeitrag)

Oh Mann ich geb mir gleich selbst fünf Punkte :-) Wirgendwie :-) Nun Red bull ist nicht schädlich da gibts aber echt schädlichere Dinge... um auf die Resonanz betreffende der zu verdrückten Menge zu reagieren . Ne es sind eigentlich nie mehr als 2 Dosen von dem Zeuge und ich trink ja auch was anderes wie zum Beisp Coca cola, Sprite oder Fanta und auch andere Drinks wie Kahoo oder smooties. Da gibts doch heute wirklich gute Alternativen am Markt. und letztere ist bzw sind doch auch sehr gesund.

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #625 (Einzelbeitrag)

Es wird bestimmt nicht gut für dich sein. man wird den jahrelangen "Genuß" schon bald merken. Deine Leberwerte und Nieren müssen es ja auch irgendwie wieder ausscheiden! Der Körper entwässert aber auch ständig durch den vielen Taurin und Koffeingehalt. Das bedeutet deinem Körper wird ständig Wasser entzogen das du aber natürlich benötigst! In einigen Jahren bereust du diesen Schritt!

0 Daumen Hoch
Von 
deroesi1000
 am Uhr
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #628 (Einzelbeitrag)

also ich seh schon dass sich hier einige Leut massive Sorgen um meine Gesundheit machen, daher packt mich das schlechte Gewissen und heut mal zur Ausnahme einen Tee getrunken. Jawolle einen Tee! Grüner Tee um exakt zu sein. Gestern mittag war übrigens ne interessante Sendung über Herz infarkte im TV und da gings auch um Energy drinks daher war ich natürlich besonders wachsam bei dem Thema und hab mir einiges zu Herzen genommen. Aber ganz lassen werd ich es wohl net :_)

0 Daumen Hoch
Von 
dolomita1
 am Uhr
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer

» Ist Red Bull täglich schädlich #636 (Einzelbeitrag)

Grüner Tee klingt mal sehr vernüftig. In Wahrheit ist jeder Tee eine bessere Alternativ als jeder Energy Drink aber wem sage ich das. Das weiß doch ohnedies schon jedes Kind aber dennoch trinken alle Kinder ihre Redbulls. Weils eben Flügel verleiht aber nicht nur dem spirit sondern auch der Leber und den Nieren der Menschen. Das bedenken die meisten einfach nicht und trinken sehr sorglos 4 oder 5 Dosen pro Tag.

0 Daumen Hoch
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
19 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2931 KB in 0,091 Sekunden.
EMBMV