hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

EMBMV: Info: Briefmarken von Österreich seit 1850

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Briefmarken von Österreich seit 1850 #1444 (Einzelbeitrag)

Info: Briefmarken von Österreich seit 1850
Die Republik Österreich ist ein europäischer Binnenstaat im Alpenraum. Das deutschsprachige Österreich gab seine erste Briefmarke am 1. Juni 1850 heraus. Diese als Wappenausgabe bekannte Briefmarke hatte im gesamten Kaiserreich Österreich, den Ländern der Ungarischen Krone, des Königreichs Lombardo-Venetien und Liechtenstein Gültigkeit. Durch die wechselvolle Geschichte des Landes entstanden im Laufe der Zeit viele inzwischen abgeschlossene Nebengebiete, die sich bis heute bei Briefmarkensammlern großer Beliebtheit erfreuen. Erwähnenswert sind hier die Briefmarken der Österreichische Post in der Levante, auf Kreta, und in Bosnien-Herzegowina, und die Feldpostbelege im ersten Weltkrieg. Die modernen Briefmarkenausgaben Österreichs überraschen immer wieder mit wirklichen Besonderheiten. So wurden unter anderem 2004 ein Block der Swarovski-Kristalle appliziert hatte, 2008 zum Beispiel Blockausgaben in Form eines Fußballs herausgegeben, 2012 ein Block in Gestalt eines Comicmarken-Puzzles herausgegeben. Außerdem erschienen in Österreich in den letzten Jahre einige Blocks als Gemeinschaftsausgaben mit anderen Ländern. Ein besonderer Service der österreichischen Postverwaltung ist das man dort seit 2003 Firmen und Privatpersonen ihre eigenen Briefmarken drucken lassen können.

Briefmarken Österreich Olympiade (1000x777) Briefmarken Österreich Olympiade (800x635) Briefmarken Österreich Olympiade (800x612) Briefmarken Österreich Olympiade (800x626) Briefmarken Österreich Olympiade (800x624) Briefmarken Österreich Olympiade (1000x776) Briefmarken Österreich Olympiade (1000x777) Briefmarken Österreich Olympiade (1000x774) Briefmarken Österreich Olympiade (1000x775)

0 Daumen Hoch
Werbung:
Hier handelt es sich um Artikel die im Auftrag von Cusco (Webmaster) durch eine weitere Person erstellt wurden, Cusco selbst ist nicht der Urheber der Artikel, besitzt aber die Rechte um die Artikel zu veröffentlichen.
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
20 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2872 KB in 0,181 Sekunden.
EMBMV