hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: Anleitung Briefmarkensätze verwalten

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann an der Umfrage zum aktuellen Thema teilgenommen werden. Umfragen können für eine Einschätzung der aktuellen Lage, oder für die Weiterentwicklung des Forums wichtig sein. Eine Teilnahme kann Anonym, ohne Registrierung erfolgen.

Umfrage: War die Anleitung zur Briefmarkensätze-Verwaltung Hilfreich?

Ja, Super Funktion
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Ja, Hilfreich
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Ok
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Ausreichend
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Mangelhaft
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen
Nicht gelesen
(0.00% bei 0 Stimmen)
0.00% bei 0 Stimmen

(Insgesamt wurden 0 Stimmen abgegeben)
Eine Teilnahme benötigt eine Zulassung von Cookies.

Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Themen Symbol Info: Anleitung Briefmarkensätze verwalten #2243 (Einzelbeitrag)

Seit Dezember 2015 ist es mit der Verwaltung möglich komplette Briefmarkensätze zu verwalten, hier möchte ich eine Anleitung geben:

Als Briefmarkensatz bezeichnet werden in der Verwaltung mehrere Briefmarken welche innerhalb des gleichen Jahrgangs zu einem Themengebiet ausgegeben wurden. Das können zum Beispiel Briefmarken zu den Olympischen Spielen eines Jahrgangs, Blumen oder Wohlfahrt-Briefmarken sein. Briefmarkensätze besitzen das gleiche Ausgabedatum und Thema, können aus mehreren Marken mit Unterschiedlichen Nennwerten bestehen und  werden in Katalogen meist mit Fortlaufenden Katalognummern aufgeführt.

Und hier kommt die Briefmarkenverwaltung ins Spiel, indem mehrere Briefmarken mit Fortlaufender Katalog-Nummer zu einem Briefmarkensatz zusammengefasst werden können. Die so entstandenen Briefmarkensätze die in der Verwaltung als Briefmarkensatz-Definition bezeichnet werden, können von jedem Nutzer der Verwaltung selbst definiert bzw. angelegt werden. Briefmarken die über die Autoeintragung in die Verwaltung eingetragen werden, besitzen bereits Definierungen von Markensätzen, welcher aber von der User-Definitionen weitgehend überschrieben wird.

Um einen Briefmarkensatz in der Verwaltung anzulegen muss der Nutzer in der Verwaltung die Hauptlisten-Ansicht aufrufen, die Bspw. gleich nach dem Login erscheint wenn bereits Briefmarken in den Datenbestand der Verwaltung eingetragen wurden. Jeder Briefmarken-Eintrag besitzt neben dem Kommentar-Button eine Checkbox, mit der der Eintrag ausgewählt werden kann, um einen Briefmarkensatz anzulegen. Es müssen mindestens 2 Briefmarken gewählt, aber das wichtigste ist dass die Katalognummer in den Einträgen Fortlaufend sind, es darf keine Marken-Katalognummer fehlen und auch keine Katalognummer doppelt vorkommen. Wenn die gewünschten Briefmarken ordnungsgemäß gewählt wurden, dann können die Briefmarken zu einen Briefmarkensatz definiert, indem in der Auswahlbox, die sich unterhalb der Hauptliste befindet, die Option "Als Briefmarkensatz" gewählt und mit dem Button "Ausführen" die Aktion gestartet werden. Nach erfolgreicher Zusammenfassung zu einer Briefmarkensatz-Definierung erscheint nach dem Laden der Seite die Erfolgsmeldung oder im Fall eines Fehlers eine Fehlermeldung.

Die so definierten Briefmarkensätze können in der "Übersicht der Briefmarkensätze" als einfache Tabelle eingesehen und von dort aus auch wieder gelöscht werden ohne das die Briefmarken-Einträge selbst gelöscht werden. Hinweis: Es können nur eigene Definitionen gelöscht werden, Einträge die mit einem "R" für Referenz gekennzeichnet sind stammen von den Referenz-Einträgen und können deshalb nicht gelöscht werden.

Briefmarkensätze (965x885)

1 Änderung, Letzte Änderung von Cusco am 14.12.2015 03:13:49 Uhr
0 Daumen Hoch
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» Anleitung Briefmarkensätze verwalten #2865 (Einzelbeitrag)

Neues von der Briefmarkenverwaltung zum Thema Briefmarkensätze:

Seit dem 20. März 2016 ist es möglich einen ganzen Briefmarkensatz in der Verwaltung zum verwalten oder tauschen in einem Eintrag einzutragen. Es kann die Katalognummer mit dem der Briefmarkensatz beginnt, die End-Katalognummer des Satzes angegeben werden und die Anzahl der Marken die sich im Briefmarkensatz befinden. Die Anzahl der Marken kann beliebig eingestellt werden, zu dem Zweck das der Nutzer nicht alle Marken vom Satz besitzt und der Satz damit Unvollständig ist oder sein kann (Ein entsprechender Vermerk kann im Kommentarbereich des Eintrages angegeben werden).

Hier ein Bild von der neuen Eintragsansicht die am 19.03.2016 eingeführt wurde. Das Bild enthält einen Briefmarkensatz aus Monaco 1948 und wurde mit der Automatischen Briefmarken-Eintragsfunktion (von den Referenz Einträgen) eingetragen. Der Nutzer "Habgier" ist ein Test-Account von mir, dem Entwickler der Briefmarkenverwaltung.

Über die Eintragsansicht ist es möglich weitere Bilder zum Eintrag Hochzuladen, zum Beispiel Bilder der einzelnen Marken vom Briefmarkensatz, oder mehrere Bilder einer Sammlung die zum Tauschen Angeboten wird. Das Hochladen von mehreren Bildern mit beliebiger Anzahl an Bildern wird auch von den Referenz-Einträgen unterstützt. Allerdings wenn der Besitzer des Eintrages eine Änderung am Eintrag vornimmt, wie z.B. dem Hochladen von Bildern, dann gehen die Referenz-Bilder verloren und es werden damit nur die eigenen Bilder gezeigt.

monaco-demo (702x2780)

0 Daumen Hoch

Hilfe-Forum für die Kostenlose Briefmarkenverwaltung dieser Webseite für Sammler welche sich seit dem 9. April 2015 in Entwicklung befindet. Sollten Sie als Nutzer der Community und der Verwaltung Vorschläge, Fehlerreports, Lob oder Tadel oder andere Themen zur Verwaltung haben, dann zögern Sie nicht, das hier im Forum nieder zu schreiben. Entweder als Neues Thema oder als Antwort auf ein Thema hier im Hilfe-Forum zur Briefmarkenverwaltung. Cusco ist der Betreiber, Administrator und Programmierer der kostenlosen Briefmarken-Verwaltung für Sammler (und auch der Edelmetall- und Münzen- Verwaltungen).

In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
20 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2973 KB in 0,095 Sekunden.
EMBMV