hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

EMBMV: Album bei Briefmarken

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
hbss
 am Uhr
Benutzername:
hbss
Reporter
Avatar
Beiträge:
seit 29.10.2014
Mir Folgen ca. 8 Benutzer

» Themen Symbol Album bei Briefmarken #819 (Einzelbeitrag)

Alben bei Briefmarken
Ein Album ist eine Art von Buch, bei denen die Seiten Sammelbehälter für Briefmarken ist. Jeder Briefmarkenfreund hat ein Regal voll mit diesen Alben. Sortiert werden die Marken nach Geschmack. So kann der Sammler nach Motiven einsortieren, also ein Album hat nur Briefmarken mit dem Motiv Münzen. Oder ich sortiere die Marken ein nach Jahrgang, so hat ein Album alle gesammelten Marken des Jahres 2013 in sich. Oder ich sortiere die Marken nach Wert ein und stelle die teuren Marken nach vorn und die billigen Briefmarken kommen nach hinten.
Sinnvoll aber und das tun die meisten Sammler auch werden Marken in Briefmarkenalben nach Herkunftsland und Erscheinungsdatum sortiert. Diese Methode hat neben der Systematik noch weitere Vorteile. Denn wenn ich zum Beispiel einfach so Marken in ein Album stecke aus mit dem Thema Krokodile und dann werden es immer mehr Marken mit dem Motiv Krokodile. Wer so einsortiert muss wohl alle Woche alle seine Alben umgestalten, denn es finden sich mehr Marken mit dem Motiv Brücke als mit dem Motiv Krokodil.
Deswegen sortieren sie ihre Marken chronolitisch ein, nach Herkunftsland sortiert.
Für jede Marke werden Sie drei Plätze brauchen:
ungebraucht
gestempelt
Doubletten.
Warum braucht ein Sammler unbedingt ein Album? Zum Tauschen. Egal ob auf dem Schulhof oder im Briefmarkenclub, immer ist das Album dabei, damit Interessenten schnell meine Doubletten finden können und der Tausch dann schnell und unkompliziert verläuft. Deswegen auf viele Dinge beim Kauf von Briefmarken achten bitte:
Grösse ist entscheidend, denn ein zu kleines Album macht Ärger.
Es gibt verschiedene Techniken, die das Einstecken ermöglichen. Das im Laden testen, denn es gibt schlechte Alben, die sogar die Zacken oder Gummierung von Marken angreifen. Gerade wegen den Zacken sollte immer eine Briefmarke ihre Wohnung in einem Album finden.
Die ersten Alben nutzten die alten Römer. Damals wurden die Alben genutzt, um Informationen weiterzugeben und zu bündeln. Diese Aufgabe erfüllt auch heute noch das Briefmarkenalbum aber auch das Musikalbum.
Wer es sich leisten kann, der nimmt ein Album, wo die Marken schon eingedruckt sind. So ist beim Album Deutschland 2014 der Hintergrund bedruckt. Dort sind die Motive der deutschen Briefmarken zu finden. Der Sammler muss also nur noch die Marken an ihren vorgesehenen Platz bringen und muss sich keinen einzigen Gedanken um den Sortieralgorithmus machen.

2 Daumen Hoch
Werbung:
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
17 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2861 KB in 0,092 Sekunden.
EMBMV