hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV Briefmarkenforum
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung

Ohne Software download Kostenlos Online Briefmarken verwalten und tauschen
Ohne Freeware und Ohne Shareware-Software, direkt mit ihrem Browser,
einfach mit der Kostenlosen Online Briefmarkenverwaltung 2017 im Internet

Es ist noch kein Login erfolgt: Im Forum Registrieren und Login
Registrierung und Nutzung der Münzensammler und Briefmarken-Community ist kostenlos.

Info: 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom

Wenn Cookies zugelassen sind, dann kann das Thema bewertet werden.
Von 
Markensammler
 am Uhr
Benutzername:
Markensammler
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 11.12.2014
Mir Folgen ca. 7 Benutzer

» Themen Symbol Info: 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom #5902 (Einzelbeitrag)

Briefmarken-Satz 1959 von Italien zur Olympiade 1960 in Rom. Italien liegt in Südeuropa. De Briefmarkensatz umfasst 5 Werte und wurde 1959 von Italien zu Olympiade, den olympischen Spielen zur Sommerolympiade in Rom ausgegeben. Die Sommerspiele fanden 1960 in Rom statt, Rom ist die Hauptstadt von Italien, aus dem auch die Briefmarken ausgegeben wurden. Die 5 Briefmarken wurden in der Währung der Italienische Lire, mit den Frankaturwerten von 15 Lire, 25 Lire, 35 Lire, 60 Lire und 110 Lire ausgegeben und zeigen verschiedene Bauten in Italien, und die 5 olympischen Ringe.

zum kompletten Satz #6089752
Sammler-Bewertung Der Sammler gibt 0,5 von 5 Sternen

Briefmarken 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom (700x1131) Briefmarken 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom (700x1137) Briefmarken 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom (800x486) Briefmarken 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom (800x497) Briefmarken 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom (800x490)

Die Italienische Republik Italien ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa, und ist von drei Seiten vom Mittelmeer umgeben. Das Gründungsmitglied der Europäischen Gemeinschaft gibt eigene Briefmarken seit 1861 heraus. In der Folgezeit war die italienische Post zahlreichen Änderungen und Reorganisationen ausgesetzt. Es entstanden zahlreiche inzwischen abgeschlossene Sammelgebiete und einige Kolonialmarken ehemaliger Kolonien und Protektorate. Die Briefmarkenausgaben Italiens nach dem 2. Weltkrieg waren im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Ländern lange einfarbig. In den 1980er Jahren galt die Italienische Post als extrem ineffizient, und Inlands-Postlaufzeiten von fast 9 Tagen waren für Handel, Behörden und Privatleute ein echtes Problem. Rationalisierungen und weitere Umstellungen waren die Folge. Moderne Briefmarkenausgaben Italiens tragen die Aufschrift ITALIA, sind häufig mit liebevollen Details versehen und zeigen sehr abwechslungsreich Motive der italienischen Kultur. Ein gutes Beispiel dafür ist die 2014 erschienene Sondermarke mit einem 70 Eurocent Nennwert zum Thema "50 Jahre Nutella".

0 Daumen Hoch
Werbung:
Von 
schmusekatze
 am Uhr
Benutzername:
schmusekatze
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 06.01.2015
Mir Folgen ca. 6 Benutzer

» 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom #6012 (Einzelbeitrag)

Sehr besonders in der Wertigkeit sind diese Briefmarken nicht, dass muss ich zugeben. Doch zu erkennen ist wieder einmal der nationale Stolz der Italiener auf ihre Sehenswürdigkeiten, die ja bis heute noch die Maßen an Touristen anziehen. Dafür muss man sagen, sind sie doch gut gelungen, um Bella Italia und seine Facetten des alten Roms in den Fokus zu rücken, aber eben weniger den Sport, worum es eigentlich ging.

0 Daumen Hoch
Von 
Cusco
 am Uhr
Benutzername:
Cusco
Administrator
Avatar
Beiträge:
seit 22.10.2014
Mir Folgen ca. 12 Benutzer

» 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom #6085 (Einzelbeitrag)

Ja der komplette Briefmarkensatz von Italien 1959 wird einem für 1 Euro bei EBay vom Wert her einfach nur nachgeschmissen, auch der Katalogwert ist sehr niedrig, realer Wert liegt eher im Cent-Bereich also sogar noch unter 1 Euro. Und von den Motiven her finde ich den Satz misslungen, ich kann nicht erkennen was das mit den Olympischen Spielen zu tun haben soll, von den 5 Olympischen Ringen vielleicht mal abgesehen.

0 Daumen Hoch
Von 
schmusekatze
 am Uhr
Benutzername:
schmusekatze
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 06.01.2015
Mir Folgen ca. 6 Benutzer

» 1959 Italien zur Olympiade 1960 in Rom #6103 (Einzelbeitrag)

Richtig, das meine ich. Es hat eben nichts mit dem Sport zu tun, sondern nur Italien. Deswegen wohl auch die fehlgeleitete Wertigkeit. Olympia muss Olympia sein. Man hätte Italien besser repräsentieren können und den Satz, wenn das mit sportlichen Motiven entsprechend ausgebessert werden würde

0 Daumen Hoch
In Community Anmelden
Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
19 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2898 KB in 0,122 Sekunden.
EMBMV