hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung
Briefmarken Tauschen und Verwalten | Briefmarken bei GooglePlus

EMBMV: Briefmarken Europa verbunden mit Irland

EMBMV Briefmarken-Galerie: Die Republik Irland ist ein Inselstaat in Westeuropa, der auf der gleichnamigen Insel liegt, und den Großteil davon einnimmt. Irland erlangte 1921 seine Unabhängigkeit vom Vereinigten ...

Briefmarken Europa: Diese Kategorie ist für Briefmarken aus dem Kontinent Europa bestimmt. Europa ist ein mittig gelegener Kontinent zwischen Asien, oberhalb von Afrika und zwischen Amerika. Hier herrschen moderne Bedingungen, wie sie auch auf den Briefmarken häufig vorzufinden sind. Motive aus der Tier- sowie Pflanzenwelt oder allgemeine Natur- sowie Sportmotive gehören hier zum guten Ton dazu.

EMBMV Briefmarken Europa Irland

InfoEuropa Irland: Die Republik Irland ist ein Inselstaat in Westeuropa, der auf der gleichnamigen Insel liegt, und den Großteil davon einnimmt. Irland erlangte 1921 seine Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich, welches aber ungefähr ein Sechstel der Insel weiter in Besitz hat. Irland ist seit 1973 Mitglied der Europäischen Union, und von Anfang an auch Mitglied der Eurozone. Das heißt irische Briefmarken werden nicht mehr in Irischen Pfund, sondern seitdem in Euro Nennwerten herausgegeben. Die ersten irischen Briefmarken erschienen 1922. Es handelte sich dabei um die britischen Briefmarken, die auch vor der Unabhängigkeit Irlands verwendet wurden, und ein Portrait des britischen Königs Georg V. trugen. Diese Marken wurden mit einem Überdruck in irischer Sprache versehen. Sondermarken sind Irland erstmals 1929 erschienen. Seitdem erscheinen jedes Jahr einige Serien mit Sondermarken, die den Schriftzug EIRE tragen und bei Briefmarkensammlern sehr beliebt sind. Seit Mitte der 1980er Jahre ist die Herausgabe von irischen Blockausgaben auffällig gestiegen, und es wird jedes Jahr mindestens ein Block ( meistens jedoch mehrere ) herausgegeben. Die Motive der Sondermarken und Blockausgaben orientiert sich an irischen Traditionen, Errungenschaften und Persönlichkeiten. Gesammelt werden irische Briefmarken neben Irland hauptsächlich im Vereinigten Königreich und den USA was auf die hohe Zahl von irischen Auswanderern und deren Nachkommen in diesen Ländern zurückzuführen ist.

  1. Briefmarken Irland Olympiade Sommerspiele 1988:
    Februar 2016: Briefmarken Europa Irland Olympische Sommerspiele 1988 in Seoul, Radrennfahren.
  2. Briefmarken Irland Olympiade Springreiten 1988:
    Februar 2016: Briefmarken Europa Irland Olympische Sommerspiele 1988 in Seoul, Sportart Springreiten.

2 Einträge mit 2 Katalognummern unter der Rubrik Briefmarken Europa vorhanden..

Werbung:

Sortierung ändern: Normal | Top Bewertungen | Nach Titel | Anzahl der Beiträge/Kommentare | Ohne Beiträge | Neu Bearbeitet

Die Galerie kann nach Jahrgängen der Briefmarken durchsucht werden.
Cookies müssen zugelassen sein um die Jahrgangssuche zu aktivieren.

Zu den Münzen und Edelmetallen Briefmarken suchen Zum Forum

Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
18 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2561 KB in 0,1 Sekunden.
EMBMV