hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung
Briefmarken Tauschen und Verwalten | Briefmarken bei GooglePlus

EMBMV: Briefmarken Europa Magyar Posta / Ungarn und Olympische Winterspiele

EMBMV Briefmarken-Galerie: Übersicht mit Bildern für Foren Briefmarken Europa mit Magyar Posta Ungarn und Olympische Winterspiele schaue die Sammlerobjekte an und lade eigene Bilder Hoch.

Briefmarken Europa: Diese Kategorie ist für Briefmarken aus dem Kontinent Europa bestimmt. Europa ist ein mittig gelegener Kontinent zwischen Asien, oberhalb von Afrika und zwischen Amerika. Hier herrschen moderne Bedingungen, wie sie auch auf den Briefmarken häufig vorzufinden sind. Motive aus der Tier- sowie Pflanzenwelt oder allgemeine Natur- sowie Sportmotive gehören hier zum guten Ton dazu.

EMBMV Briefmarken Europa Magyar Posta / Ungarn

InfoEuropa Magyar Posta / Ungarn: Diese Kategorie ist für Briefmarken aus Ungarn bestimmt, Ungarn ist eine parlamentarische Republik und ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Magyarorszäg erlangte seine Unabhängigkeit von Österreich-Ungarn im Jahre 1918. Ungarn ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union, gehört jedoch bis jetzt nicht der Euro Zone an. Währung ist das 1946 wiedereingeführte ungarische Forint. Ungarische Briefmarken werden also mit Nennwerten in Forint herausgegeben. Die erste ungarische Briefmarke wurde 1871 herausgegeben und zeigte Franz Joseph I., Kaiser von Österreich-Ungarn. Obwohl Ungarn Teil von Österreich-Ungarn verfügte es zu diesem Zeitpunkt über eine eigene Postverwaltung. In den Jahren nach dem ersten Weltkrieg wurde Ungarn mehrfach besetzt und es wurden ungarische Briefmarken jeweils mit Überdrucken der Besatzungsmächte Frankreich, Rumänien und Serbien versehen. Somit verfügt Ungarn über eine Reihe von angeschlossenen Sammelgebieten. Während die Briefmarkenausgaben Ungarns zu kommunistischen Zeiten von relativ schlechter Qualität und oft einfarbig waren hat sich dies seit dem Jahr 1990 geändert. Die Motive auf aktuellen ungarischen Briefmarken sind sehr gut gestaltet, zeigen ein modernes Ungarn in Europa, welches sich seiner eigenen Geschichte und Traditionen bewusst ist. Im Bezug auf die Qualität der Briefmarken hat Ungarn ebenfalls stark aufgeholt und internationalen Standard erreicht. Inzwischen wird bei einigen Sondermarken Ungarns sogar Blattgold eingesetzt.

EMBMV Briefmarken Olympische Winterspiele

InfoOlympische Winterspiele: Kategorie für Briefmarken zum Thema Olympia, speziell Olympische Winterspiele. Olympische Winterspiele sind im Winter ausgetragene Olympiaden um Sportarten austragen zu können, die winterliche Bedingungen erfordern. Olympische Winterspiele gibt es erst seit 1924 wo sie erstmals in Chamonix ( Frankreich) ausgetragen wurden. Da es in der Antike keine Winterolympiaden gab und die Olympischen Winterspiele in den ersten Jahren in Konkurrenz zu den damals jeweils in Schweden stattfindenden Nordischen Spiele standen war die Entscheidung Winterspiele auszutragen umstritten. Noch bis 1992 fanden die Olympischen Winterspiele jeweils im selben Jahr statt, wie die Sommerolympiaden, seitdem werden sie im zweijährigen Wechsel mit Olympischen Sommerspielen ausgetragen. Die Olympischen Disziplinen haben sich im Laufe der Zeit dem Sportgeschmack der Zeit angepasst und wurden einige male verändert.

  1. Briefmarkensatz Magyar Posta 1979 Olympische Spiele 1980:
    Oktober 2015: Briefmarkensatz Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele 1980, 6 Forint 1979 Skilanglauf.
  2. Briefmarkensatz Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele:
    Oktober 2015: Briefmarkensatz Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele 1980, 4 Forint 1979 Zweierbob.
  3. Briefmarken Magyar Posta Olympiade 1980 2 Forint 1979 Eishockey:
    Oktober 2015: Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele 1980, 2 Forint 1979 Eishockey.
  4. Briefmarken Ungarn / Magyar Posta 1 Forint 1979 Abfahrtslauf:
    Oktober 2015: Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele 1980, 1 Forint 1979 Abfahrtslauf.
  5. Briefmarken Ungarn / Magyar Posta 60 Filler 1979 Eiskunstlaufen:
    Oktober 2015: Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele, Winter Olympiade 60 Filler 1979 Eiskunstlaufen.
  6. Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Olympiade Winter 1980:
    Oktober 2015: Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Olympische Spiele, Winter Olympiade 1980 in Lake Placid.
  7. Briefmarken Magyar Posta Olympiade 4 Forint Viererbob:
    Oktober 2015: Briefmarken Europa Magyar 1963 Posta Olympiade Winterspiele Innsbruck 1964, 4 Forint, 1963, Viererbob.
  8. Briefmarken Magyar Posta 1963 Sport / Winter Olympiade 1964:
    Oktober 2015: Briefmarken Europa Magyar 1963 Posta Olympiade Winterspiele Innsbruck 1964, 2.60 Forint, 1963, Eisschnelllauf.
  9. Briefmarken Magyar Posta 2 Forint 1963 Eishockey:
    Oktober 2015: Briefmarken Europa Magyar 1963 Posta Olympiade Winterspiele Innsbruck 1964, 2 Forint Eishockey.
  10. Briefmarken Ungarn / Magyar Posta Sport / Olympiade 1964:
    Oktober 2015: Briefmarken Europa Magyar 1963 Posta Olympiade Winterspiele Innsbruck 1964, 1 Forint 1963, Paarlaufen.
  11. ...

14 Einträge mit 14 Katalognummern unter der Rubrik Briefmarken Europa vorhanden..

Werbung:

Sortierung ändern: Normal | Top Bewertungen | Nach Titel | Anzahl der Beiträge/Kommentare | Ohne Beiträge | Neu Bearbeitet

Die Galerie kann nach Jahrgängen der Briefmarken durchsucht werden.
Cookies müssen zugelassen sein um die Jahrgangssuche zu aktivieren.

Zu den Münzen und Edelmetallen Briefmarken suchen Zum Forum

Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
17 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2779 KB in 0,113 Sekunden.
EMBMV