hier Registrieren Sie sich Kostenlos und Loggen Sie sich in die Sammler-Community ein.
[Impressum und Haftungsausschluss]
EMBMV
Zur Startseite
Online Briefmarkenverwaltung
Briefmarken Tauschen und Verwalten | Briefmarken bei GooglePlus

EMBMV: Neusten Kommentare zu den Bildern

[Beliebte Bilder mit Kommentaren] [Kommentar Seiten-Übersicht]

Hier die Neusten Kommentare und Fragen die zu den Bildern abgegeben wurden.

Von deroesi1000 (118 Beiträge) am 05.04.2015 13:44:41 Uhr zum Bild Briefmarken Polen 1976 Sport / Olympia 1 Zloty, Eishockey (Insgesamt 2 Beiträge zum Bild)
Benutzername:
deroesi1000
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 12.11.2014
Mir Folgen ca. 2 Benutzer
Diese Briefmarke stammt aus Polen und zwar aus dem Jahre 1976 (links unten auf der Marke vermerkt - schlecht lesbar aber doch :-) ). Es erinnert an die sportlichen Erfolge des polnischen Eishockey Teams aus dem selben Jahre! Hier abgebildet ist ein sehr bekanntes "Gesicht" in der polnischen Sport- und Eishockey Geschichte, nämlich "H. Matuszewska" der bei den Olympischen Spielen Geschichte schrieb.
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 05.04.2015 16:01:41 Uhr zum Bild Briefmarken Polska 1976 Sport / Olympia im Winter 1.50 Zloty, Abfahrtslauf (Insgesamt 2 Beiträge zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Da war ich wohl noch etwas zu jung um "live" dabei gewesen zu sein! Die Briefmarke bezieht sich wohl auf die Olympischen Winterspiele aus dem Jahre 1976. Das wissen die meisten wohl auch nicht mehr und verwechseln sie mit den Spielen im Jahr 1980, die in Sarajewo stattfanden. Die XII. Olympischen Winterspiele wurden vom 4. bis 15. Februar 1976 in Innsbruck, Österreich, ausgetragen.
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 05.04.2015 16:05:21 Uhr zum Bild Briefmarken Polen / Polska Sport / Olympia in Innsbruck 1976 (Insgesamt 1 Beitrag zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
MUSS ich mal googlen welcher polinische Ski Springer dies sein könnte. Wer hatte denn so großen Erfolg bei den Innsbrucker olymp Winterspielen im Jahr 1976? Fast wurden die Spiele ja in Denver in Colaorado abgehalten, aber die dortige Bevölkerung wollte keine Steuergelder dafür verwenden. Österreicher wollten das sehr wohl und daher bekanen sie dann den Zuschlag für die Olymp Winterspiele im selben Jahr. Übrigens guck ich grad in Wiki nach! Interessanterweise gab es damals keine Disziplin des Skispringens! Bloß Bob, Biatholon und Eishockey und einige mehr aber kein Springturnier!
Von schmusekatze (5 Beiträge) am 05.04.2015 16:06:33 Uhr zum Bild Briefmarken Polska 1976 Sport / Olympia im Winter 1.50 Zloty, Abfahrtslauf (Insgesamt 2 Beiträge zum Bild)
Benutzername:
schmusekatze
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 06.01.2015
Mir Folgen ca. 6 Benutzer
Da war ich nicht einmal in Planung. Doch man kann daher mal deutlich sehen, wie lange die sportreichen Traditionen in Europa eigentlich zurückgehen. Sport scheint nicht immer gleich "Mord" zu sein, sondern bei vielen eine Art Wettkampf, Spaß, Freizeitbeschäftigung und mehr. Ich mag Ski fahren & Co jetzt nicht sonderlich und es nervt mich, aber trotzdem sind olympische Briefmarken doch etwas besonderes, findet ihr nicht?
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 07.04.2015 17:57:17 Uhr zum Bild Briefmarken Polen 1976 Sport / Olympia 1 Zloty, Eishockey (Insgesamt 2 Beiträge zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Ich bin kein so allgemein großer Eis Hockey Fan aber ich weiß daß in Osteuropa im allgemeinen sehr gerne Hockey gespielt wird. Ich glaube, daß die ehemalige Tschechoslowakei, das heißt heute der tschechische Teil (und weniger die Slowakei) sehr gut spielt und immer um die vordersten Plätze bei WM und EM Teilnahmen mitspielen. Sonst ist glaub ich auch Russland sehr top und natürlich die USA und Kanada auch! Aber von Polen wußte ich es nicht. Wieder etwas gelernt! Lächeln
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 01.05.2015 09:28:45 Uhr zum Bild Briefmarken Komoren 1981 Fussball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien (Insgesamt 1 Beitrag zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 war die zwölfte Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften. Sie fand vom 13. Juni bis zum 11. Juli 1982 in Spanien statt. Weltmeister wurde Italien, das Deutschland im Finale 3:1 besiegte. Die Entscheidung über das Gastgeberland fiel bereits auf dem FIFA-Kongress in London am 6. Juli 1966. Keine andere WM vergab die FIFA frühzeitiger.
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 01.05.2015 09:29:02 Uhr zum Bild Briefmarken Afrika Komoren 1981 Sport / Fussball-WM 1982 in Spanien (Insgesamt 2 Beiträge zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
WM Endrunde 1982 in Frankreich! Tolle WM!! Sie fand vom 13. Juni bis zum 11. Juli 1982 in Spanien statt. Weltmeister wurde Italien., WM-Plätze gab es für die ersten drei der südamerikanischen Qualifikationsrunde sowie für Argentinien, das als Titelverteidiger ebenfalls direkt qualifiziert war. Nord- und Mittelamerika, Asien und Ozeanien, sowie Afrika stellten je zwei Teilnehmer
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 01.05.2015 09:30:47 Uhr zum Bild Briefmarken Komoren 1981 Sport / Fussball-WM 1982 Michel 615 (Insgesamt 1 Beitrag zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Coupe du Monde 1982 ja ja so war das und mit Michel Platini war ein neuer Superstar geboren. Ist heute Präsident der FIFA und nach Sepp Blatter sicher der einflussreichste Fussball-Held und Organisator den es derzeit gibt. Insgesamt bewarben sich 107 Nationen um die 24 Endrundenplätze. Für die einzelnen Kontinente waren die Teilnehmerzahlen fest vorgegeben. Europa stellte 13 Teilnehmer, hinzu kam Spanien, das als Ausrichter automatisch qualifiziert war.
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 01.05.2015 09:31:28 Uhr zum Bild Briefmarkensatz Komoren 1981 Sport / Fussball-Spiel WM 1982 (Insgesamt 1 Beitrag zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Wer war denn die Nummer 9 auf der Briefmarke. Ich kann mich doch an einige klassische Spiele der WM aus dem Jahr 1982 erinnerin aber leider nicht mehr an sehr viele Spieler . War da noch Gary lineker dabei? oder war der doch etwas später? Das war zum Beisp ein toller Spieler der für England sehr viele Tore schoss ... aber hier ist denk ich die spanische Mannschaft abgebildet mit den roten Dressen und den gelben Streifen. Sehr schöne Erinnerungen
Von dolomita1 (261 Beiträge) am 02.05.2015 14:50:55 Uhr zum Bild Briefmarken Afrika Komoren 1981 Fussball WM-Tor gefallen 1982 (Insgesamt 1 Beitrag zum Bild)
Benutzername:
dolomita1
Mitglied
Avatar
Beiträge:
seit 09.03.2015
Mir Folgen ca. 1 Benutzer
Das ist ein tolles Bild der WM Endrunde aus dem Jahr 1982. ich wusste gar nicht daß die comoren bei der wm dabei waren? Weiß gar nicht wo sie liegen. Welchen Platz haben die damals belegt. Jedenfalls sind die Dressen interessant und erinnerten mich wohl eher an spanien oder Frankreich mit ihren roten Dressen. Ich werd mich jetzt mal einlesen in wikipedia und mir einige Vids auf utube reinziehen aus dem Jahr 1982. nebenbei werd ich vermutlich niederbrüllen vor Lachen wegen der engen Hosen. Aber allein Platini Michel ist es wert sich ein paar Goals anzusehen Überglücklich

Zu den Münzen und Edelmetallen Briefmarken suchen Zum Forum

Hinweis: Abbildungen von Objekten (z.B. Münzen und Briefmarken) entsprechen nicht der Originalgröße und Farben des Original-Objektes. Auch die allgemeine Gestaltung der Computer-Bilder können vom Original Objekt abweichen!

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit!
17 Datenbankzugriffe, PHP-Speicherverbrauch 2574 KB in 0,101 Sekunden.
EMBMV